1_inno_polawald2_inno_reh_L13205703_inno_buch-v2_L10903554_inno_dieter_ball_19585_inno_detonation_IMG_19206_inno_L13301857_inno_5x9_inno_asja_schubert_IMG_2581
« Zurück

letzte abbildung: foto (c) asja schubert

städtische galerie rosenheim

kunstverein rosenheim jahresausstellung
kunst aktuell   22. mai bis 3. juli

KUNST AKTUELL ist eine jurierte Ausstellung für zeitgenössische Kunst, die der Kunstverein Rosenheim jährlich in der Städtischen Galerie Rosenheim präsentiert. In der Ausstellung sind etablierte künstlerische positionen ebenso wie junge, qualifizierte Neuentdeckungen vertreten. Die gezeigten Arbeiten umfassen eine Vielfalt von künstlerischen Medien, darunter Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Fotografie, Objekt und Skulptur.

Ausstellende Künstlerinnen und Künstler:
Frank Albert, Christine Ambrusch, Petra Amerell, Silke Bachmann, Regina Baierl, Michael Bednarik, Anna Maria Bellmann, Florian Boehm, Ursula Bolck-Jopp, Nataliya Borushchak, Yvonne Bosl, Christoph Drexler, Stefan Duttenhofer, Isolde Egger, Leonie Felle, Michael Feuchtmeir, Aloisia Fischer, Loreen Fritsch, Martl Fritzsche, Sheila Furlan, Jakob Gilg, Bettina Gorn, Heidemarie Hauser, Christian Heß, Marile Holzner, Trisha Kanellopoulos, Utta Kasparek, Christina Kirchinger, Kirsten Kleie, Rosa Maria Krinner, Thomas Kroiher, Luzia Kufner, Elvira Lantenhammer, Petra Levis, Antje Lindner, Margret Lochner, Michael Lukas, Nina Annabelle Märkl, Martina Mair, Ruth Mairgünther, Manfred Mayerle, Elisabeth Mehrl, Olaf Metzel, Angelika Oedingen, Beate Oehmann, Friederike Oeser, Christine Ott, Sigrid Pahlitzsch, Mu Sung Park, Bernhard Paul, Kathrin Pfaff-Lukas, Stefanie Pirker, Peter Pohl, Heiner-Matthias Priesnitz, Gerhard Prokop, Andreas Pytlik, Alfred Regnat, Felix Reich, Monika Reinhart, Raimund Reiter, Stefanie Reiter, Manuel Rumpf, Eva Schnitzer, Melanie Siegel, Kirk Sora, Philipp Stähle, Toni Stegmayer, Hannes Stellner, Sandra Tröger, Heinz-Martin Weiand, Peter Weigel, Oliver Westerbarkey, Matthias Wohlgenannt, Almut Wöhrle-Russ

kunstverein rosenheim